Restrukturierung - Röhrs Unternehmensberatung 74889 Sinsheim

Direkt zum Seiteninhalt
Besser machen, besser sein

Wie man kündigt ist eine Frage des Stils
Diese Weisheit ist allseits bekannt: Die wichtigsten Mitarbeiter bei Kündigungen sind die, welche nicht gekündigt werden; denn mit Ihnen will man motiviert das Unternehmen weiterführen. Die Motivation der Verbleibenden ist direkt proportional zum Trennungsstil bei den Kündigungen.
Wissenschaftliche Untersuchungen und populäre Artikel kommen immer zu demselben Ergebnis: Den meisten Führungskräften fallen Konfliktgespräche sehr schwer - und dann auch noch Kündigungen aussprechen oder Aufhebungsvereinbarungen diskutieren? Das lassen sie lieber von der Personalabteilung machen.

Wir übernehmen das gerne für Sie - oder wir trainieren Ihre Führungskräfte darin, es in Zukunft zu können. In engster Zusammenarbeit mit dem Personalbereich bei Ihnen. Denn alle juristischen Anforderungen an Trennungsaktivitäten können Führungskräfte, die keine Personaler sind, gar nicht einlösen.
.
Da wir äußerst erfahren im Personalabbau sind, sowohl von der ökonomischen und arbeitsrechtlichen als auch von der administrativen und psychologischen Seite - kaufen Sie sich mit unserer Dienstleistung eine Personalreduktion mit hoher Trennungskultur ein. Lassen Sie uns gerne darüber in ein vertrauliches und diskretes Gespräch kommen.
.
Beratung · Umsetzung · Wertschöpfung
sitemap
Zurück zum Seiteninhalt